Internationaler Renntag am 3. Juni 2018 auf der Windhunderennbahn in Bermatingen am Bodensee

Die kurzfristige Anfrage des WRCB Windhund Rennclub Bodenseekreis e.V. , ob wir für VetCheck und tierärztliche Betreuung des internationalen Windhunderennens am 3. Juni  für den ausgefallenen Tierarzt einspringen könnten, konnten wir nach ein paar Terminanpassungen zusagen. Wir hatten zwar am 2. Juni im Tiergesundheitszentrum Regensburg noch Dienst, doch konnten wir in Regensburg am späten Nachmittag […]View post →

Grasbahnmeisterschaft beim Windhunde-Rennverein Kurpfalz in Oberhausen-Rheinhausen

Wir erlebten am Sonntag, 22. April 2018, bei Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen eine tolle Windhundrennveranstaltung in Oberhausen. Unsere Tierarztkontrollen der teilnehmenden Windhunde beim VetCheck am Samstagabend und am Sonntag verliefen ohne Beanstandungen. Ansonsten gab es lediglich ein paar kleinere Problemchen, bei denen wir mit unserer mobilen Apotheke helfen konnten.View post →

Hat mein Tier was mit dem Herzen?

          Hunde und Katzen können herzkrank sein oder werden. Herzerkrankungen können also bereits angeboren sein oder sich im Laufe des Lebens entwickeln. Gerade, weil unsere Haustiere immer älter werden, sehen wir bei alten Tieren oft eine Herzschwäche, Herzklappenveränderungen oder weitere Erkrankungen des Herzens, welche mit hohem Blutdruck oder Herzrhythmusstörungen einhergehen. Grundsätzlich […]View post →

StrongDog „wild & dirty“ south – Canicross-Event an Ostern 2018

An einem vom Wetter her durchwachsenem und eher kühlem Osterwochenende hatten wir beim VetCheck 426 Hunde für diese tolle Canicross-Veranstaltung auf gesundheitliche Eignung und ausreichenden Impfschutz zu prüfen. Trotz der vielen Teilnehmer blieb immer mal wieder Zeit für eine innigere Kontaktaufnahme. 🙂 Chris von eventVet startete selber mit unserer Whippethündin „Urmel“ im Team „ChristMaS“ über […]View post →

Agility im Rahmenprogramm des Windhundfestivals in Donaueschingen im August 2017

Als inzwischen fester Bestandteil im Rahmenprogramm des Windhundfestivals in Donaueschingen zeigten wir mit 6 unserer 9 Whippets mit einer Agilityvorführung, was Windhunde außer Rennen, Coursing und schön sein sonst noch können. Voller Eifer und mit riesigem Spaß waren sowohl unsere beiden 10 Monate alten Junghunde Wasabi und William mit einer kurzen Sprung-Tunnel-Sequenz, als auch die […]View post →

Donaueschingen – ein Höhepunkt im Windhund-Jahr – aus Sicht des betreuenden Tierarztes

Bereits Wochen, gar Monate vorher freuten wir uns darauf, beim Windhund-Festival in Donaueschingen dabei zu sein. Unsere umfangreichen Vorbereitungen dauerten Gott sei Dank nicht ganz so lange. Meine Frau Christine und ich führten gemeinsam mit unserer Mitarbeiterin Lisa die Tierarztkontrolle durch und waren rund um die Uhr für alle kleinen und großen Notfälle vor Ort. […]View post →

Blutsaugende Lästlinge

Wenn Hunde oder freilaufende Katzen sich Pfoten oder Ellenbeugen lecken oder im Gesicht reiben, sind gerade im Spätsommer oft die sogenannten Herbstgrasmilben dafür verantwortlich. Diese kleinen, zirka einen halben Millimeter großen und für das menschliche Auge gerade noch sichtbaren Krabbeltiere treten hauptsächlich in der Zeit von Juli bis Oktober in Erscheinung. Laufen Hunde oder Katzen […]View post →

Reisekrankheiten

Urlaubszeit ist Reisezeit und mit die schönste Zeit des Jahres. Deshalb will der Urlaub gut geplant und ordentlich vorbereitet sein, damit er wirklich wunderschön wird. Gehen der Hund oder gar mehrere Hunde mit auf Reisen, gilt es neben Einreisebestimmungen auch eine mögliche Gesundheitsgefährdung des Vierbeiners zu bedenken und Vorkehrungen zu treffen. In bestimmten Regionen unseres […]View post →